ERNÄHRUNGSMEDIZIN NACH DAEM

Immer mehr Menschen leiden an Übergewicht mit all seinen Folgeerkrankungen:


-    Zuckerkrankheit
-    frühzeitige Gefäßverkalkung
-    Erhöhung der Blutfettwerte
-    Verschleißerscheinungen an den Gelenken
-    Gichtanfall
-    Herzinfarkt
-    Schlaganfall
-    frühzeitiger Tod


Ursache sind meistens  Bewegungsmangel und gleichzeitige Aufnahme von zu vielen Kalorien mit unserer Ernährung.
Ausgewogene Ernährung spielt bei vielen Menschen eine untergeordnete Rolle, weil oft das Wissen über die Bedeutung der gesunden Ernährung nicht mehr vorhanden ist.
Letztlich gaukelt uns die Werbung auch noch vor, mit Fertigprodukten ausreichend gesund leben und einen modernen Lebensstil pflegen zu können.

Viele Erkrankungen können durch eine richtige Ernährungsumstellung günstig beeinflusst werden:
-    Gicht durch purinarme Kost
-    Nierenschwäche durch  eiweiß- und salzarme Kost
-    Bluthochdruck durch salzarme Kost
-    Lebensmittelunverträglichkeiten durch Ausweichen auf alternative Lebensmittel
-    und viele andere mehr ...

Wir bieten Ihnen eine begleitende Therapie bei  Ihrem Wunsch nach Gewichtsreduktion an. Gemeinsam betreiben wir eine Ursachenanalyse die einhergeht mit einer ausführlichen Ernährungsberatung.  Zusammen erstellen wir einen schriftlichen Diätplan. Eine strukturierte Schulung und begleitende Gespräche sollen Ihnen helfen, das von Ihnen gewünschte Ziel auch dauerhaft zu erreichen.
Vor Therapiebeginn wird der Ausgangszustand analysiert. Dies erfolgt  durch eine ausführliche körperliche Untersuchung und Laboranalysen. Gegebenfalls erfolgen weitere ergänzende Untersuchungen wie Bioimpedanzanalyse, Bestimmung der arteriellen Gefäßrisikos mit einer computerunterstützten speziellen Messmethode, EKG und Ultraschall . Während und nach Beendigung  der Therapie können verschiedene Untersuchungen zur Feststellung des Erfolgs wiederholt werden.


Die Kosten der begleiteten Gewichtsreduktion sind keine Kassenleistung und werden im Rahmen der individuellen Gesundheitsleistungen nach GOÄ ( Gebührenordnung der Ärzte ) abgerechnet.

Bitte fragen Sie bei Interesse nach den Einzelheiten.